Wünsche & Träume

Wenn man eine Bank betritt, spricht man in aller Regel über Wünsche und Träume, die man hat und sich – mit Geld – erfüllen möchte.

Und so formuliert man Sparziele – als zB. Ausbildungsfinanzierung für die Kinder oder die Altersvorsorge. Oder – sehr fragwürdig – bekommt man in der Banken-Werbung vermittelt, dass man sich seine (Konsum-)Träume, wie ein neues Auto, einen TV oder einen Urlaub – ganz leicht mit dem Konsum-Kredit finanzieren kann und damit sofort glücklich ist. Hachz…. das ist nicht das, was wir glauben, was wirklich sinn-stiftend und sinn-voll ist. – Und glücklicherweise dürfen wir mit den ersten Banken darüber sprechen, ihre Sparmodelle anders auszurichten. Auf mehr Vor-Freude zum Beispiel anstelle von Vor-Sorge zum Beispiel…

Und obwohl wir keine Bank sind, so interessieren uns die Träume und Wünsche der Menschen mehr als alles andere. Denn es gibt keinen stärkeren Antrieb als das, was Dein wahre Träume sind.

Und so fragen wir nach:

  • Was würdest Du tun, wenn für Dein Einkommen gesorgt wäre?
  • Was sind Deine größten Wünsche?
  • Was ist Dein Zukunftsbild – was wünschst Du künftigen Generationen?

Wir sammeln diese Wünsche & Träume, vermutlich werden wir einige davon auch als Ideen-Sterne sichtbar machen – einfach weil sie so-so-so (!!!) wunderschön sind.

Seit April 2018 sammeln wir diese Wünsche und Träume und erhalten unglaubliches Feedback dazu. Menschen, die sie uns mitteilen, reflektieren teils das erste Mal für sich selbst, was ihnen wirklich wichtig ist im Leben. Und allein das ist so-so wertvoll.

Einige der Wünsche konnten wir auch schon erfüllen helfen, weil wir Menschen einfach vernetzt oder einen Impuls gegeben haben.

Teile gerne auch Deine Wünsche & Träume auf der GELDMÄRCHEN-Seite mit uns. Und denk dran:

TRÄUME . MACHEN. WUNDER